Artikeln

Peter van Dijk Die Mattheus de Crane-Orgel in der Hervormde Kerk zu Waspik
Het ORGEL 113 (2017), nr. 5, 12-26 [Zusammenfassung]



Die De Crane-orgel (1767) der Hervormde Kerk zu Waspik wurde 2014/2015 durch den Orgelbauer J.C. (Hans) van Rossum (Andel/Wijk en Aalburg) restauriert. Das Orgelgehäuse wurde gemäß der ursprünglichen Farbgebung durch Gerard de Jongh (Waardenburg) neu bemalt. Verschiedene Arbeiten (u.a. der Bau des Balggerüstes und dessen Einhausung) sind unter Anleitung des Orgelbauers in Eigenregie erfolgt. Sachverständiger war Peter van Dijk (Utrecht), in Zusammenarbeit mit Wim Diepenhorst (RCE). Die Orgel wurde am 28. Mai 2015 offiziell wieder in Gebrauch genommen und am 29. Mai 2015 landesweit vorgestellt.
Im Artikel wird anhand von eingehender Archivrecherche die Geschichte des Erbauers und des Instrumentes beschrieben. Besonders die Orgelrestaurierungen 1958/1958 und 2014/2015 werden ausführlich behandelt. Bestandteil des Artikels bildet ein Exkurs über das Kastenpedal.



Photos: Jan Smelik