Artikeln

Auke H. Vlagsma (unter Mitarbeit von Cees van der Poel und Sietze de Vries) Die Kopie der Peter Gerritsz-orgel im Orgelpark
Het ORGEL 109 (2013), nr. 2, 16-25 [Zusammenfassung]



Die Orgel, die Peter Gerritsz 1479 für die Nicolaïkerk in Utrecht baute, ist die älteste erhalten gebliebene Orgel der Niederlande. Der Rijksdienst voor Archeologie, Cultuurlandschap en Monumenten (jetzt: Rijksdienst voor het Cultureel Erfgoed) beschloss 2009, eine Kopie dieser Orgel erstellen zu lassen. Der Bauprozess hatte zum Ziel, Kenntnisse für das Restaurieren und Rekonstruieren des Originals zu sammeln, das bis auf die Bälge und einen Teil des Pfeifenwerks erhalten geblieben ist. Der Orgelpark in Amsterdam unterstützte den Plan zum Bau einer Replik und erteilte der Orgelbauwerkstatt Reil in Heerde den Auftrag dazu. Das Instrument hat ein halbes Jahr lang in der Nicolaïkerk von Utrecht gestanden, so dass Versuche zum Zweck der Restaurierung und Rekonstruktion der ursprünglichen Orgel durchgeführt werden konnten. Im Frühjahr 2012 wurde die Kopie im Orgelpark aufgestellt. Auke H. Vlagsma beschreibt die Orgel. Cees van der Poel und Sietze de Vries besuchten das Instrument und geben einen (Klang-)Eindruck der Orgel.


Photos: Jan Smelik



Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht


Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht


Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht


Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht