Cees van der Poel & Rogér van Dijk Vierzig Jahre J.L. van den Heuvel Orgelbau
Het ORGEL 104 (2008), nr. 3, 32-42 [Zusammenfassung]

 1967 eröffnete Jan van den Heuvel seine eigene Orgelbauwerkstatt. Seit den 70er Jahren wird er durch seinen Bruder Peter van den Heuvel unterstützt. In den vergangenen vierzig Jahren baute die Firma zahlreiche Instrumente, darunter die Orgel in der Nieuwe Kerk in Katwijk (1981/83). Dieses Aufsehen erregende Instrument bedeutete den internationalen Durchbruch von Van den Heuvel und die Entstehung von großen Orgeln für Kirchen und Konzertsäle im Ausland. Als Beispiel für neuere Arbeiten dient die Orgel der Gereformeerde Gemeente (synodal) in Opheusden (2001).

Photos Cees van der Poel 


Cornet

Pfeiffen des Hauptwerks

Schwellwerkpfeiffen

Schwellwerk

Jubiläumsorgel